Frischer Caviar. Von erlesener Qualität.

Unser Premium-Caviar ist ein rein ökologisches Produkt von einzigartiger Qualität. Die Fischaufzucht ist nachhaltig und basiert auf einem patentierten, geschlossenen Wasser-Kreislaufsystem. Bei der rein biologischen Stör-Aufzucht werden keine Hormone oder sonstige, artfremde Zusätze eingesetzt. 

Die Caviar-Verarbeitung erfolgt ganzjährig frisch. Private Caviar® wird lediglich mild gesalzen und erfreut den Kenner mit seinem typisch nussigen Geschmack. Der Caviar wird immer frisch vakuumiert abgepackt und ist bei einer Temperatur von 0 °C bis zu 3 Monate haltbar.

Unsere Caviar-Sorten ganz einfach online bestellen

Exklusiv können Sie in unserem Shop aus vier Caviarsorten auswählen. Der Versand erfolgt auf Wunschtermin, per Rechnung oder Nachnahme.

SIBIRISCHER STÖR CAVIAR

SIBIRISCHER
STÖR CAVIAR

Feiner, ausgezeichneter Geschmack. Mit silbergrau bis schwarzen, perligen und stark glänzenden Körnern.

OSIETRA CAVIAR

OSIETRA
CAVIAR

Exquisiter, nussiger Ge- schmack mit feiner Cremigkeit. Kleinere, graubraune Körner mit goldenem Schimmer.

SIBIRISCHER STÖR CAVIAR

IMPERIAL
CAVIAR

Herausragender Caviar mit mild-nussigem, sahnigem Geschmack. Große, goldbraune Körner mit knackiger Membran.

SIBIRISCHER STÖR CAVIAR

BELUGA
CAVIAR

Die hochwertigste Caviarsorte. Mit sahniger Textur, hauchdünner Membran und 3,5 mm Korndurchmesser.

Ihr Premium-Lieferant: Private Caviar®

Caviar ist das edelste und lu­xu­ri­öseste Lebensmittel der Welt und eine wertvolle Gabe der Natur. Bei uns erhalten Sie frischen Premium-Stör-Caviar aus ökologischer Produktion, für viele unserer Kunden das ultimative Geschmackserlebnis.

Seit über 15 Jahren beliefern wir unsere Kunden deutschlandweit mit frischen Caviar-Spezialitäten und erfüllen ihre Leidenschaft zu diesem einzigartigen Produkt. Ein lu­xu­ri­öser Hochgenuss für alle Sinne ...

Caviarsorten

Das Naturprodukt Caviar stammt von verschiedenen Störarten: Die bekanntesten sind Osietra und Beluga. Diese Störarten kommen naturgemäß im Schwarzen und im Kaspischen Meer vor. Der Amur-Stör ist ursprünglich im Amur-Strom beheimatet. Caviar stammt heute in Deutschland ausschließlich aus Aquakultur, und nicht aus Wildfang. In Konsistenz und Geschmack kommen unsere Caviar-Produkte einer Top-Wildstör-Qualität absolut gleich.
Jede Störart hat von Natur aus einen eigenen, individuellen Charakter – und ebenso einzigartig ist auch sein Caviar in Geschmack, Aussehen und Korngröße.

Acipenser Baerii

Caviar vom sibirischen Stör (wissenschaftlich „Acipenser baerii“ genannt), abgefüllt in unseren blauen Dosen. Das Korn ist silbergrau bis schwarz, er glänzt stark, die Körner sind perlig, glasig und prall, sie lassen sich leicht voneinander trennen, duften fein und sind von ausgezeichnetem Geschmack. Im Gegensatz zu unseren anderen Caviarsorten verzichten wir hier gänzlich auf alle Zusatzstoffe!

 

Osietra

Caviar vom russischen „Osietra“ Stör (wissenschaftlich Acipenser gueldenstaedtii genannt), abgefüllt in unseren goldenen Dosen. Das Korn ist graubraun mit einem meist leicht goldenen Schimmer. Sein spezielles Aroma des typischen Osietra Caviars wird oft als nussartig beschrieben.

Beluga

Caviar vom Beluga  Stör (wissenschaftlich Europäischer Hausen - Huso huso  - genannt), der feinsten und teuersten Caviarart. Das Korn ist mit 3,5 mm Durchmesser am größten. Die Körner sind hellgrau bis anthrazitfarben und mit einer sehr dünnen Haut versehen. Allerdings sind hier nur sehr geringe Mengen und meist nur auf Vorbestellung abrufbar,  da unsere Zucht nur über sehr wenige Exemplare verfügt!

Amur-Stör

Caviar vom Amur-Stör (wissenschaftlich Acipenser schrenckii genannt). Der Imperial fällt größer aus und ist oft goldbraun, er ist geschmacklich milder als der Osietra, aber dennoch nussig, sahnig im Geschmack. Die Körnung ist groß und knackig im Biss, kommt dem Beluga am nächsten.

© 2022 Private Caviar®